Gute Nachrichten für Publisher im Kampf gegen die Tech Giants

Der Kauf von Twitter durch Elon Musk hat für eine Menge Aufruhr gesorgt. Mit dem 44 Milliarden Dollar Deal reiht sich Musk in die Reihe von Superreichen ein, die mit dem Kauf von besonders einflussreichen Medienmarken ihren politischen Einfluss stärken wollen. Jeff Bezos kaufte bereits 2013 die Washington Post, nachdem er das Geschäftsmodell als “upside[…]

Subscribe to our Future of News newsletter

Get weekly insights on digital publishing, artificial intelligence, and paid content straight in your mailbox.

 

*We’re committed to your privacy. Twipe might use the information you provide to contact you about relevant content, events, products and services. You may unsubscribe from these communications at any time. For more information, check out our privacy policy