Wie Publisher Instagram am effektivsten nutzen können

In den sozialen Medien sichtbar zu sein und dort auf die eigene Marke aufmerksam zu machen gehört mittlerweile zur Strategie beinahe aller Publisher. Besonders um die Generation Z zu erreichen sind diese Plattform notwendig geworden und ein erster Schritt, um diese von der Qualität der eigenen Arbeit zu überzeugen.  Besonders wichtig ist für Verleger deshalb[…]

Digital Growth Summit 2022: Gemeinsam die Nachrichtenwelt von Morgen gestalten

Der Twipe Digital Growth Summit ist ein exklusives und interaktives Event zu welchem Publisher aus ganz Europa zusammenkommen, um gemeinsam die Nachrichtenwelt von morgen zu gestalten. Dieses Jahr findet der DGS am 19. Oktober in London statt und stellt sich der großen Frage wie Publisher auf die ständigen Veränderungen innerhalb der digitalen Welt reagieren können[…]

Wie Publisher mehrsprachigen Content nutzen, um ihre Zielgruppe zu erweitern

Netflix ist verfügbar in 190 Ländern und zählt ungefähr 62 verschiedene Sprachen. TikTok wird in 154 Ländern genutzt und bietet Content in 75 Sprachen. Die Digitalisierung hat nicht nur verändert wie wir Nachrichten konsumieren, sondern auch wen wir damit erreichen können. Noch nie war es einfacher mitzubekommen, was auf der anderen Seite der Welt passiert.[…]

Was können sich Publisher von TikTok erhoffen?

“Hi, wir sind jetzt auch hier. Was haben wir verpasst?” so kommentiert die Frankfurter Allgemeine Zeitung ihr erstes TikTok Video, welches sie vor gut drei Wochen veröffentlichten. Und ja man kann sagen, dass die FAZ gewissermaßen ein Nachzügler ist, wenn es um das Nutzen der Video Plattform geht. Bereits 2017 wurde aus musical.ly TikTok und seitdem[…]

Mit welchen digitalen Beilagen können Publisher die Leseaktivität steigern?

“Viele Verlage wissen bis heute nicht, auf welchem Papier sie im dritten oder vierten Quartal ihre Zeitschriften drucken sollen”, sagte Philipp Welte beim European Publishing Congress letzte Woche in Wien. Die Gewinnung von digitalen Abonnenten war auf diesem ein zentrales Thema. Vor allem vor dem Hintergrund der derzeitigen Papierknappheit, die für die deutsche Medienlandschaft zu einer echten[…]

Reuters Digital Report 2022 – Wie traditionell ist die Mediennutzung in der DACH Region?

Das Reuters Institute for the Study of Journalism hat den Digital News Report für das Jahr 2022 vorgestellt. Insgesamt wurden Daten aus 24 europäischen Ländern, 8 nord- und südamerikanischen Ländern, 11 Ländern im Asien-Pazifik Raum und 3 asiatischen Ländern erhoben. Wir haben die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst und einen besonderen Fokus auf die Entwicklung in den[…]

Wie dänische Medienschaffende die Zukunft der Nachrichten sehen

Nachrichten und Zeitungen werden täglich in jedem Land und auf fast jeder Sprache produziert und bieten seit Jahrhunderten Informationen und Entertainment. Wie Menschen Nachrichten konsumieren geschah für eine lange Zeit auf die gleiche Weise, egal in welchem Land man wohnte. Morgens erhielt man die gedruckte Zeitung im Briefkasten oder auf dem Weg zur Arbeit stoppte[…]

Digital überholt Print – Ein internationaler Vergleich

Im April gab Die Welt bekannt, dass sie den wichtigen Meilenstein von 200.000 digitalen Abonnenten erreicht haben. Mit der digitalen Ausgabe von Die Welt werden mittlerweile mehr Leser erreicht als mit der Printausgabe. Publisher setzen in den letzten Jahren vermehrt auf die Gewinnung von digitalen Abonnenten und sehen diese als ihre Haupteinnahmequelle in der Zukunft.[…]

Join the Twipe Digital Growth Summit 2022

The Digital Growth Summit is an exclusive event which gathers senior media innovators to discuss the future of news.

Buy your early bird ticket for our 2022 event taking place on the 19th October in London.